Holstein Block Kiel - Holsteinstadion
Home arrow FAQ
 

Über Holstein-Block.de

Mitmachen

Holstein-Block.de versteht sich als Vereins- und Fangruppenunabängig. Wer hier was veröffentlichen möchte, kann es entweder als "Pressemitteilung" o.ä. machen oder fertige Artikel unter eigenem Namen veröffentlichen. Einfach per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst schicken. Wer sich ein wenig mit der Bedienung von sogenannten "Content-Management-Systemen" (CMS) auskennt, kann als "Author" nach entsprechender Freischaltung auch Artikel direkt eingeben, die dann nur noch von einem Admin freigegeben zu werden brauchen.

Registrieren [ist deaktiviert, User-Freischaltung erfolgt durch Admin]

Beim Impressum  ist  unter "Login Form" ein Registrierungslink.  Aus technischen Gründen muss auch der gewünschte Benutzername 2x eingegeben werden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und wird für die Bestätigungsmail benötigt.

registrierung.gif

Registrierte Nutzer können

  • jeweils unter ihrem geschützten Namen Kommentare abgeben
  • eigene Gästeblockeinträge bearbeiten und löschen
  • Neue Links im "User-Menü" vorschlagen
  • von einem Admin für erweiterte Zugriffsmöglichkeiten (Artikel schreiben und bearbeiten; Fotos hochladen) freigeschaltet werden.

Kommentarfunktion / Hilfe

  • Spamschutz: um automatisierten Spam von sogenannten "Bots" zu verhindern, muss vor dem Abschicken eines Kommentares eine einfache Rechenaufgabe gelöst werden. Sollte die Rechen-Grafik nicht eindeutig sein, bitte das Pop-Up für die Kommentareingabe nochmal aufrufen, bevor man einen Kommentar eingibt (sonst ist alles zuvor geschriebene futsch!)
  • Kein Chat:  Innerhalb von fünf Minuten kann nur ein Kommentar pro User gepostet werden.
  • Funktionen: In den Kommentaren kann BB-Code zur Verlinkung oder Bilder benutzt werden. Bitte nutzt diese Feature sparsam! Auch einzelne Kommentare können kommentiert werden, direkte Antworten auf darauf sind allerdings nicht möglich, es gibt also nur zwei Kommentarebenen. 
  • Inhalte: Beiträge, die ethnische, religiöse oder sexuelle  Minderheiten verunglimpfen, werden  kommentar- und humorlos gelöscht. Werbeposts, die mit dem Thema nichts zu tun haben, werden ebenso gelöscht.


Kommentare (1)
Geschrieben von gut, am 27. Apr 09 um 21:54,
gut
» Auf diesen Kommentar antworten ...

>> Füge Deinen Kommentar hinzu <<



mXcomment 1.0.6 © 2007-2017 - visualclinic.fr
License Creative Commons - Some rights reserved


© 2017 Holstein-Block - Kiel